Kleine Ju-Jutsuka ganz groß!

Drachenprüfung erfolgreich bestanden

h. Reihe v. links: Prüfer Sascha Schmidt und Trainerin Stephanie Koch
v. Reihe v. links: My Linh Pham, Rümeysa Göktepe, Emilia Lux, Niklas Erbe, Joshua Kaiser

Der kleine blaue Drache auf gelbem Untergrund ist unter den Ju-Jutsuka heißbegehrt.

Für ihn haben sich die fünf Prüflinge im Training und in der Prüfung mächtig ins Zeug gelegt. Da konnte Prüfer Sascha Schmidt nur staunen, was die kleinen Ju-Jutsuka im Bereich Bewegungsformen, Fallschule, Bodentechniken und erste Selbstverteidigungs- techniken so alles gelernt haben. Den Abschluss der Prüfung bildete eine kleine "Kampfeinlage", bei der die Ju-Jutsuka die Aufgabe hatten, den Partner mit den geöffneten Hände leicht zu treffen, ohne selbst getroffen zu werden. Dabei bewiesen die Prüflinge viel Kampfeswillen und Durchsetzungsvermögen.

Im Besonderen hob Sascha die Leistungen von Niklas Erbe, Joshua Kaiser und Emilia Lux hervor, die in unterschiedlichen Bereichen außerordentlich gute Leistungen zeigten. Das Lob galt aber gleichfalls dem Trainerteam. Ohne das Engagement der Sportassistenten, die mit viel Herzblut ihr Wissen an die jüngsten Ju-Jutsuka weitergeben, wären solch tolle Leistungen nicht möglich.

Herzlichen Glückwunsch!

Text und Bild: Hilka Verhoeven