Erfolge beim Erbacher Adventsturnier

Am letzten Wochenende war der Judo Club Limburg mit fünf Ju-Jutsu Fightern beim Erbacher Adventsturnier vertreten. Hier hatte sie Gelegenheit sich mit weiteren 80 Kämpfern und Kämpferinnen aus vier Bundesländern zu messen.

In der U 12 bis 34 kg hatte Niklas Erbe gegen drei Gegner zu kämpfen. Sehr souverän belegte er den 1. Platz in seiner Kategorie. Emilia Lux in der U 15 bis 44 kg belegte den zweiten Platz und musste sich nur knapp einer älteren Gegnerin aus Erbach geschlagen geben. Bei ihrem ersten Wettkampf belegte Zoya Zenkova in der U12 bis 36 kg ebenso einen 2. Platz. Im Part 1 zeigte Zoya ein sehr mutiges Auftreten. Wenn sie noch mehr Erfahrung gesammelt hat, ist mit ihr zu rechnen. Ebenfalls bestritt auch Leandro Sciarrino in der U 12 bis 42 kg seinen ersten Wettkampf mit einem tollen Wettkampfdebüt einem zweiten Platz. Seine Vorrundeinkämpfe gewann er jeweils mit technischer Überlegenheit und bestritt den Finalkampf gegen einen bereits erfahrenden Hofheimer. Dort unterlag er nur knapp mit 9 zu 6 Punkten. Ebenfalls in der Klasse U 12 bis 42 kg kämpfte Joshua Kaiser. Er belegte den 5. Platz.

Die Wettkampftrainerin Hilka Verhoeven war voll des Lobes über die erbrachten Leistungen ihrer Fighter. Mehr erfahren sie über: www.judo-club-limburg.de